Piratenklasse
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.




Hausaufgabensymbole





Termine:


Am 28.08.2009 waren wir gemeinsam mit den Klassen 2a und 2b

im Frankenhof

Hier geht es zur Fotogalerie!

 
Unsere erste
Klassenpflegschaft fand im Klassenraum
statt am 24.08.2009
um 19.30 Uhr



Am 25.09.2009 fahren wir gemeinsam mit den Klassen 2a und 2b nach Marl.
Dort genießen wir "Klassik für Kinder" und sind schon ganz gespannt, was uns erwarten wird!




 Presse:

Blogs im Klassenzimmer






 



2014
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Birgit Kirchhof:
Wo kann man diese Labyrinthe bekommen?? Das w
...mehr

:
:( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
...mehr

:
Na hoffentlich haben alle Eltern eine Einvers
...mehr

Sonne:
Tolle Idee! Auch ich würde mich dafür interes
...mehr

christiane:
Liebe Sabine,habe heute deinen "Piratenblog"
...mehr



Captcha Abfrage



Ruth F.
Ich lese mit Interesse ihre Seite und finde sie sehr gut :ok:
5.8.2014-20:26
Penna
Hallo ihr Noobs
26.3.2010-15:10
Olivia W
Liebe Fr.Schäfer,
ich habe sie gegoogelt und finde diese schöne Seite.
Sie sind eine wunderbare Lehrerin.Ich vermisse sie und wünsche ihnen viel spaß mit ihrer neuen Klasse und hoffe auf ein neues Treffen :)
Ihre Olivia w
30.11.2009-16:38
Torwart
Ein Elefant wünscht allen Piraten und Käpten frohe Weihnachten und ein schönes 2009 ;)
19.12.2008-22:21
Disie
Hallo Piraten,
auch ich warte nun schon ganz gespannt auf den nächsten Montag Den Regenbogen werden wir hier auf jeden Fall auch mal zu Hause ausprobieren. Es grüßt und dankt für die schönen Bilder Disie :D
25.8.2008-17:50

Einträge ges.: 113
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 86
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 12.08.2008
in Tagen: 2228
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Feste und Feiern

Einladung zum Lesecafé





Download Elterneinladung

25.11.2009, 15.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Einschulungsfeier




Während Frau Osanko eine kleine Ansprache hielt und die neuen Erstklässler herzlich willkommen hieß, warteten wir nervös und ziemlich aufgeregt:





Zuerst sangen wir gemeinsam mit den Kindern der anderen beiden zweiten Klassen ein Willkommenslied.




Anschließend kam das ABC Gedicht an die Reihe.
Das war ganz schön anstrengend.
Wir mussten in ein Mikrofon sprechen, ein Bild hochhalten und durften unseren Text nicht vergessen.



Zum Glück ist aller gut gegangen und wir haben viel Beifall bekommen.



Einige Mädchen tanzten einen wunderschönen Meerestanz.
Erst hockten die Wasserpflanzen einsam in der Mitte.




Das Meer kam hinzu......




Und die Wellen bewegten sich natürlich!








Später kamen noch bunte Fische hinzu, die durch das Meer schwammen.




Der Tanz hat allen gut gefallen.


Nachdem wir noch ein englisches Lied gesungen hatten, durften die I-Männchen endlich in ihre Klassen und wir mussten doch tatsächlich noch richtig arbeiten.

Wir haben unsere neuen Deutsch Arbeitshefte bekommen und mussten direkt etwas schreiben.....

(Und das nach der ganzen Aufregung!)





Hoffentlich gibt es morgen oder übermorgen hitzefrei!!
 

18.08.2009, 19.08 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karneval

Heute war es so weit - wir feierten Karneval.

Zunächst bestaunten wir natürlich unsere Kostüme, ehe wir uns daran machten, die Möbel ein wenig zu verrücken.
Schließlich hatte jeder Leckereien für eine lange Festtafel mitgebracht.










Es gab Kuchen und Spezialitäten aus vielen verschiedenen Ländern.
Immer wieder stärkten wir uns zwischen Spielen und Bastelaktionen und freuten uns, dass die Eltern so fleißig für uns eingekauft, gekocht und gebacken hatten.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an dieser Stelle noch einmal an alle Eltern!



Im Stuhlkreis saßen dann Teufelchen neben Feen, Polizisten neben Gangstern.



Gleich zwei freche Pippi Langstrumpf weilten unter uns und ganz ganz viele Feen und Prinzessinnen.




Mit dem Spiel "Neptuns Welle" wärmten wir uns auf. Wie man unschwer erkennen kann, hatten alle dabei einen Riesenspaß.








Zwischendurch bastelten wir lustige Clowngesichter, um die Klasse karnevalistisch zu schmücken.







Die vier Stunden vergingen wie im Fluge.




Frau Sz. war eine echte Squaw, die einzige Indianerin unter uns.

Zum Abschluss, vor dem Aufräumen, machten wir noch schnell ein Klassenfoto, auch wenn leider einige Kinder krank waren und bei unserer Feier fehlten:





Das war ein gelungenes Fest, unbedingt wiederholenswert!



19.02.2009, 07.11 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Heute kann es regnen.............

...........stürmen oder schneien, denn Du strahlst ja selber wie der Sonnenschein!

Natürlich haben wir das unserem Geburtstagskind im Stuhlkreis gesungen und so zum allerersten Mal gemeinsam Geburtstag gefeiert.

Einen Hausaufgabengutschein gab es und natürlich etwas aus der kleinen Schatztruhe:






Wir wünschen unseren ersten Klassengeburtstagskind natürlich alles alles Liebe und bedanken uns nochmal für die nette Überraschung, die wir als "Gäste" auch bekommen haben......

25.08.2008, 16.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL